Sparten

Die Abteilung Ski- und Bergsport gliedert sich in die Sparten Ski-Gymnastik und Jugendtraining, Bouldern, Klettern, Ski-Rennteam, Radfahren, Alpiner Skilauf, Bergtouren, Ski-Langlauf, Skitouren und Ski-Hochtouren, Familien-Wandern, Sport, Freizeit und Kultur, Nordic Walking, Kraftsport und Prellball. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu diesen einzelnen Sparten. Einen Überblick über die Unternehmungen der nächsten Zeit finden Sie auch in unserem Sommerprogramm 2017.

Ski-Gymnastik und Jugendtraining

Die Ski- und Bergsportabteilung bietet Kindern, Jugendlichen u. Erwachsenen ganzjährige Trainingsmöglichkeiten in unterschiedlichen Gruppen an.
Jugendliche und Erwachsene trainieren während des Schuljahres für zwei Wochenstunden in der Sporthalle der Realschule Neubiberg (RS Nbb), Buchenstraße 4.

Skigymnastik - SkirrenngruppeMI18:00 - 19:00
RS Neubibergwechselnde Leiter
Sonderprogramme
Skigymnastik für ErwachseneMI19:00 - 20:00
RS Neubibergwechselnde Leiter
Sonderprogramme
BallspieleMO/MI21:00 - 22:00RS NeubibergAlexander Nehmer

Bouldern, Klettern

Gebouldert wird im Boulderraum der Ferdinand-Leiß-Halle (BrFLH) in Kinder- und Jugendgruppen.
Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren können selbständig während der Öffnungszeiten der FLH trainieren. Dabei ist die Benutzungsordnung zu beachten. Ansprechpartner: Gaby Liebisch 089/60857422, GabyLiebisch@web.de

Ski-Rennteam

Unser Ski-Rennteam fährt im Sommer zum Wasserski, im Herbst auf den Gletscher und im Winter zum Stangen- und Techniktraining in Bad Wiessee am Sonnenbichl. Mit viel Spaß und Erfolg misst sich die ständig wachsende junge Truppe dann in Rennen mit anderen Läufern des Landkreises. Alles unter Führung von top ausgebildeten Trainern.
Ansprechpartner: Tobias Unterguggenberger 0175 4484211

Unter www.skirennteam-ottobrunn.de hat unser Rennteam eine eigene Homepage, die es auch selbständig und eigenverantwortlich bearbeitet bzw. aktualisiert.

Infoblatt

Radfahren

Unternehmungen sind dem Sommerprogramm zu entnehmen.

Tourenrad: (Ansprechpartner: Werner Steininger 089/609 72 96 oder 0179/2030060)

Gesellige Radfahrten in verkehrsarmer, ansprechender Landschaft der näheren Umgebung.
Diese bis zu 50 km langen Touren sind selbstverständlich auch für Kinder geeignet und meist durch einige Pausen unterteilt.

Rennrad: (Ansprechpartner: Willi Adam 089/6096639)

In der warmen Jahreszeit fährt eine Trainingsgruppe donnerstags bei trockenem Wetter 60 bis 80 km mit dem Rennrad. Start ist am Gymnasium in Ottobrunn zwischen 16:00 und 17:00 (Absprache erforderlich).

An einigen Wochenenden sind Ausritte von bis zu 200 km vorgesehen.

Mountainbike: (Ansprechpartner: Willi Adam 089/6096639, Werner Steininger 089/609 72 96 oder 0179/2030060)

Ausfahrten im Voralpenland und Bergtouren in den nahe gelegenen Alpen.

Alpiner Skilauf

Die Ski- und Bergsportabteilung bietet die Möglichkeit, gemeinsam Ski und Snowboard zu fahren. Außerdem werden gemeinsam mit dem Nachbarverein PSV Putzbrunn fünf Busfahrten pro Saison in attraktive Skigebiete angeboten.

Auf Wunsch werden dabei technische Hinweise und Anleitungen gegeben. Es besteht aber kein Skischulbetrieb.

Skigymnastik dient der Vorbereitung der Aktivitäten im Freien und wird ganzjährig angeboten (siehe Ski-Gymnastik und Jugendtraining).
Ansprechpartner: Karl Reisinger 089/481 583, Werner Steininger 089/609 72 96 oder 0179/2030060

Bergtouren

Trittsichere Bergsteiger und Tourengeher sind hier richtig.

Die Tourenziele sind im gesamten Alpenraum, die meisten allerdings in der näheren Umgebung: Voralpen, Kaiser, Kitzbühler, Rofan, Karwendel, Wetterstein, usw.
An Kondition und Können der Teilnehmer werden mittlere Ansprüche gestellt. Die Touren bewegen sich auf Wegen, Pfaden, Steigen, leichten Kletterstrecken und Klettersteigen im Wald, über Almen, im Fels und im Eis.
Bei der Auswahl der Tourenziele sollen Teilnehmer den eigenen Leistungsstand beurteilen und sich nicht überschätzen.
Eine Anmeldung zu jeder Tour ist für die Planung unverzichtbar.
Ansprechpartner: Walter Hutterer 089/6789 458, Holger Betzler 089/609 06 33 oder 0179/5705726, Franz Gerhard 089/619 482, Horst Sebelin 089/603 454

Ski-Langlauf

Klassisch oder Skating:
Jeder der mitmacht, kann hier seine Technik und Kondition verbessern, um die Freude am eleganten Gleiten auf schmalen Brettern zu erleben.

Unternehmungen können dem Programm (im Winterhalbjahr) entnommen werden.
Ansprechpartner: Holger Betzler 089/609 0633 oder 0179/5705726, Götz Liebisch 089/6085 7422, Franz Gerhard 089/619 482

Skitouren und Ski-Hochtouren

Die angebotenen Tages- und Mehrtagestouren decken den mittleren Leistungsbereich ab. Wegen der starken Wetterabhängigkeit dieses Sports können sich Programmänderungen und Ergänzungen ergeben. Diese werden vom Tourenbegleiter mitgeteilt und stehen in den Web-Seiten.
Einsteiger in diesen Sport können sich gerne von unseren erfahrenen Tourenbegleitern zur Materialauswahl- und nutzung und zur Durchführung von Touren beraten lassen.
Ab Saisonanfang werden Übungen zu Handhabung und Einsatz von LVS, Lawinensonde und DAV-Snow-Card angeboten.
Ansprechpartner: Walter Hutterer 089/6789 458 oder 0170/9646 964, Peter Schneider 089/488 036 oder 0172/565 8723, Götz Liebisch 089/6085 7422

Familien-Wandern

Die Unternehmungen führen zu den schönsten Plätzen im nahe gelegenen Alpen- und Voralpenraum. Sie stellen geringe Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer und sind auch für Familien mit Kindern und für Einsteiger geeignet.
Ansprechpartner: Holger Betzler 089/609 06 33 oder 0179/5705726, Werner Steininger 089/609 72 96 oder 0179/2030060, Horst Sebelin 089/603 454, Julius Wittmann 089/6133 156

Sport, Freizeit und Kultur

Diese Sparte richtet sich an alle, die wochentags Zeit haben.
Beim Sport- und Freizeit-Programm (S) kann man bergwandern, mountainbiken und skifahren. Im Kulturprogramm (K) werden interessante Führungen und Besichtigungen durchgeführt.
Das Angebot richtet sich ausdrücklich an alle TSV – Mitglieder. Auch Nichtmitglieder sind willkommen!
Ansprechpartner: Franz Gerhard (S) 089/619 482, Veronika Greiß (K) 089/6080 0839, Eva-Maria Kees (K) 089/602 510

Nordic Walking

Nordic Walking macht Spaß u.gilt als eine der gesündesten Sportarten. Nordic Walking trainiert den ganzen Körper, weil durch den Einsatz der Stöcke auch Arme, Brust u. Rücken an der Bewegung beteiligt sind. Es führt zu Ausdauersteigerung, hat positive Auswirkungen auf Stoffwechsel, Herz-Kreislaufsystem, Muskulatur(Rücken), Wirbelsäule u. das Gewichtsmanagement und bietet Naturerlebnis auf verschiedenen Trails in landschaftlich schöner Umgebung.

Dieses Training wird ganzjährig angeboten und dauert – einschließlich Gymnastik (Aufwärmen, Kräftigen, Dehnen) – ca. 2 Std. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor der Ferdinand-Leiß-Halle.
Leihstöcke sind vorhanden!

Nordic WalkingDISommer: 18:45
Winter: 10.30
Treffpunkt: Sportpark
Haidgraben
n. Absprache
Horst Sebelin, Tel 089/60 34 5

Kraftsport

Zweimal pro Woche steht uns der Kraftraum am Haidgraben zur Verfügung. Durch die Vielfalt der Übungen wird jeder Ski- & Bergsportler an seinem Körper auch untrainierte Muskelpartien finden (Muskelkater am Folgetag).
Der gesellige Treff nach dem Training am Montag ist auch Bestandteil unseres Sportes.

KraftsportMO
DO
18:30 - 20:00
19:00 - 20:00
FLHHerbert Ehrl ganzjährig,
auߟer Feiertage

Prellball

Prellball ist ein hervorragender Ausgleichssport für Jung und Alt. Man bleibt mit Prellball fit und dynamisch bis ins hohe Alter. Gespielt wird nach den Regeln des DTB. Auf einem Spielfeld von 16 m x 8 m wird ein Ball von 2 Mannschaften über eine 40 cm hohe Leine als Mittellinie mit der Faust hin und her geprellt. Gespielt wird ganzjährig zweimal die Woche in der Ferdinand-Leiß-Halle Ottobrunn. Jeder, der sich gerne bewegt und aktiv Sport treiben möchte, ist willkommen!

PrellballDI
FR
09:00 - 12:00
08:30 - 10:00
FLHJulius Wittmann

Kommentare sind geschlossen