Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

Seit mehr als 100 Jahren stellt das Deutsche Sportabzeichen damit einen ganz persönlichen Anreiz für mehr Fitness und Gesundheit dar. Auch beim TSV Ottobrunn konnte man in den letzten Jahren die Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen ablegen. Dazu kam die BLSV-Sportabzeichenreferentin im Landkreis München, Annette Plessl, unterstützt von TSV-Mitglied und langjährigem Leichtathletik-Abteilungsleiter Paul Patzner, für mehrere Abnahmetermine ins Ottobrunner Stadion.

Im letzten Jahr haben nun mit Almut Donald, Gregor Montermann, Sebastian Süß und Klaus Aufinger vier weitere Mitglieder des TSV die Prüfberechtigung für das Deutsche Sportabzeichen erworben. Damit, und mit tatkräftiger Mithilfe verschiedener Abteilungen des TSV, kann das entsprechende Angebot für Trainingsmöglichkeiten und Abnahmen zum Sportabzeichen erweitert werden, das allen Sportbegeisterten unabhängig von einer Mitgliedschaft beim TSV Ottobrunn zur Verfügung steht.

Leistungen

Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich, das heisst mindestens in der Leistungsstufe Bronze, abgeschlossen werden.

Die Auswahl der Übung innerhalb einer Disziplingruppe ist dabei frei. Alle möglichen Übungen und die geforderten Leistungen für die Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold findet ihr unter https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien

Außerdem ist der Nachweis der Schwimmfertigkeit notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Sportabzeichentreff, Abnahmetermine

Als Einstieg bieten wir ab Juni eine Reihe von Sportabzeichentreffs an, für Jedermann kostenlos unabhängig von einer Mitgliedschaft beim TSV. Dabei gibt es zunächst eine Stunde allgemeines Fitness-Training mit unterschiedlichen Schwerpunkten je nach Trainer. Anschließend können verschiedene leichtathletische Prüfungsübungen zwanglos ausprobiert werden, als Vorbereitung zur Ablegung des Sportabzeichens. Bei Fragen könnt ihr auch jederzeit an sportabzeichen@tsvottobrunn.de wenden.

Termine (bitte regelmäßig für Updates checken):

Donnerstag, 2. Juni19:00-20:30StadionG. Pöppel (TU)
Donnerstag, 9. Juni19:00-20:30StadionG.Pöppel (TU)
Donnerstag, 23. JuniStadion gesperrt
Donnerstag, 30. Juni19:00-20:30StadionL. Wirths (JU)
Donnerstag, 7. Juli19:00-20:30StadionL. Wirths (JU)
Donnerstag, 14. Juli19:00-20:30StadionB. Pfahl (LA)
Dienstag, 19. Juli (?)19:00-20:30StadionAbnahme
Donnerstag, 28. Juli (?)19:00-20:30StadionAbnahme

Kommentare sind geschlossen.