Handball-Herren vorzeitig Meister und Aufsteiger!

Im Spiel gegen den SVN München hat unsere Männermannschaft mit einem schwer erkämpften Sieg zwei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Bezirksklasse und damit den Aufstieg perfekt gemacht.

Nach einem fulminanten Start im vorerst letzten Spiel in der Ferdinand-Leiß-Halle und einem guten Lauf bis zum 9:1 kam ein großer Einbruch und der Gegner konnte bis zur Halbzeit auf 12:10 verkürzen. Nachdem Trainer Anton Kachel in der Halbzeit ein verbales Feuerwerk abfeuerte, kam die Mannschaft motiviert zurück aufs Spielfeld und erarbeitete sich in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit einen kleinen Vorsprung. Dieser Vorsprung wurde zunächst verwaltet, bis gegen Ende des Spiels nochmal eine Schippe draufgepackt werden konnte und das Spiel letztendlich verdient mit 25:19 gewonnen werden konnte.

Die Spielgemeinschaft mit Neubiberg hat schon nach der ersten Saison mit dem Aufstieg in die Bezirksliga einen riesigen Erfolg zu verzeichnen. Wir haben es geschafft aus zwei Mannschaften eine neue Gemeinschaft zu formen.

(Philipp Münch)

Kommentare sind geschlossen