Beitragsanpassung Abteilung Turnen

Liebe Mitglieder, nach langen Jahren der Beitragsstabilität passen wir unsere Beiträge den gestiegenen Kosten an. Ab dem 1. 1. 2020 erhöhen sich die Beiträge um zwei Euro pro Monat. Kinder und Jugendliche zahlen pro Halbjahr statt 30 Euro nun 42 Euro (jährlich 84 Euro), Erwachsene zahlen pro Halbjahr statt 48…

Weiterlesen …

Wandern ist gesund und macht fit

Durchatmen, die Natur spüren, die Aussicht genießen. Wandern ist einfach gut für den Körper und die Seele. Wandern ist ein Mittel zur Prävention und eine begleitende Therapie von Herzkrankheiten. Dies war der Grundtenor der gemeinsamen Wanderung der Herzsportgruppe und deren Gästen. Bei bestem Wanderwetter trafen sich die Teilnehmer in Glonn-Filzen,…

Weiterlesen …

Triathlon in Roth

Am 7. 7., morgens um kurz nach 7 Uhr, starteten zwei TSVler mit ca. 3400 Einzelstartern in Roth auf die Langdistanz, also 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen: Anja Thiel zum ersten Mal und Thomas Hafner schon zum vierten Mal. Das Schwimmen im Main-Donau-Kanal verlief bei…

Weiterlesen …

Ferienkurse der Turnabteilung

Folgende Kurse der Turnabteilung finden in den Ferien statt: Gudrun Pöppel: Gymnastik für Jeden, montags von 8.30 – 9.30 Uhr und montags von 9.30 – 10.30 Uhr, im Haidgraben 9a Seniorenturnen, montags von 10.30 – 11.30 Uhr, im Haidgraben 9a Die Ambulante Herzgruppe findet erst wieder ab Dienstag, 27. 8.,…

Weiterlesen …

Ottobrunner Turner spielen ganz vorne mit

Oberbayerischer Turnerjugend-Vierkampf 2019 in Pfaffenhofen/Ilm Der Turnerjugend-Vierkampf besteht üblicherweise aus den Disziplinen Bodenturnen, Trampolinspringen, Lauf und Schwimmen. Nach einer langen Trockenperiode hatte nun diesmal Petrus ausgerechnet einen Tag zu früh kräftige Regenwolken nach Pfaffenhofen geschickt und so die Turnwettkämpfe am 11. Mai 2019 überraschend auf drei Disziplinen verkürzt. Zum Leidwesen unserer Schwimmtalente,…

Weiterlesen …

Radl-Rallye bei perfektem Radl-Wetter

Bereits zum 41. Mal lockte die traditionelle Radl-Rallye des TSV Ottobrunn begeisterte Radlerinnen und Radler an, um auf einer abwechslungsreichen Strecke die Ottobrunner Umgebung zu erkunden. 26 Teams, aus zwei bis sechs Radlern bestehend, hatten eine bunte Mischung an Fragen und Geschicklichkeitsspielen zu absolvieren. An den Stationen mussten die Teilnehmer…

Weiterlesen …