Qualität im Sport – das PLUS der Turnabteilung, 20. November 2004

Wahre Lobeshymnen durfte die Turnabteilung bei ihrer Abteilungs-Versammlung am 16. November sowohl vom Ottobrunner Sportbeiratsvorsitzenden Anton Pöttinger, als auch vom TSV-Vorsitzenden Franz Gerhard entgegen nehmen. Erfüllt der TSV Ottobrunn doch bereits seit 1999 die Bedingungen für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel “Pluspunkt Gesundheit, DTB” sowie die Dachmarke “Sport pro Gesundheit” des Deutschen Sportbundes. Mit dazu beigetragen haben unter anderem unsere Abteilungsleiterin Gudrun Fischer und ihr Stellvertreter Edgar Grunitz, die ihre Zusatzausbildung “Prävention” – 2. Lizenzstufe abgeschlossen und ihre Kenntnisse durch ständige Weiterbildung auf ein sehr hohes Niveau gebracht haben. Anton Pöttinger gratulierte den beiden Übungsleitern zu dieser hochkarätigen Qualifikation und überreichte ihnen im Namen des Bayerischen Turnverbandes die Urkunden für ihre gesundheitsfördernden Bewegungsangebote.

Wirbelsäulengymnastik, Seniorengymnastik und Fit im Rücken – für alle.

Aber die schönste Anerkennung für sportliches Engagement ist wohl für jeden Übungsleiter die stetig steigende Mitgliederzahl und vor allem die vielen, treuen Mitglieder, die zum Teil seit 40!!! Jahren unser breit gefächertes Angebot wahrnehmen und bei denen sich die Turnabteilung auf diesem Wege ganz herzlich bedanken möchte.

 

Kommentare sind geschlossen