Hohe Ehrung für Heribert Szczeponik, stellv. Abt.-Ltr. Handball, 2. Oktober 2006

Der BLSV/BSJ (Bayerischer Landessportverein/-Sportjugend) hat den stellv. Abteilungsleiter Heribert Szczeponik, Abteilung Handball, durch eine sehr hohe Ehrung ausgezeichnet. Heribert Szczeponik erhielt das Jugendverbands-Ehrenzeichen in Silber mit Gold für seine langjährigen Leistungen im Bereich der Jugendarbeit. Heribert Szczeponik ist nun seit 1983 Übungsleiter bis auf weiteres und Schiedsrichter; seit 1997 übt er außerdem auch das Amt des Schiedsrichterobmanns aus. Diese hohe Auszeichnung mit Urkunde und Anstecknadel wurde im Beisein von Frau Friedel Häusler, Leiterin des Kreises 13 des BLSV und Herrn Bürgermeister Heydt vom Sportbeiratsvorsitzenden Herrn Anton Pöttinger überreicht. Der TSV gratuliert Heribert Szczeponik recht herzlich und bedankt sich in gleicher Weise für sein ehrenamtliches Engagement über die vielen Jahre.

Die Vereinsleitung

Kommentare sind geschlossen