Ein Wettkampf: Bad Tölzer Triathlon – am 12. Juni 2005

Von links nach rechts: Lutz Schraishuhn, Kurt Kuchler, Wolfgang Eckert und Ivo Bastian

Einzelkämpfer sind sie alle nicht, die konditionsstärksten “Jungs” der Turnabteilung. Gemeinsam bereiten sie sich beim Ausdauerschwimmtraining sowie beim Sprint- u. Lauftraining auf Wettkämpfe vor. Einige unserer Triathleten gehen auch gemeinsam an den Start – wie hier beim Tölzer Triathlon am 12.6.2005. Schwimmprofi Kurt Kuchler platzierte sich in der Gesamtwertung auf Platz 79, Wolfgang Eckert auf Platz 100.

Nachfolgend ein Kurzbericht zum Wettkampfverlauf von Kurt Kuchler:
“Wir (Lutz, Wolfgang und ich) kamen miteinander aus dem Wasser. Ich wechselte dann am schnellsten und bin dann nach 15 km auf dem Rad von Wolfgang eingeholt worden. Wir duellierten uns dann den Rest der 40 km auf dem Rad; am Ende der Radstrecke konnte sich Wolfgang ein bisschen von mir absetzen. Ich wechselte dann wieder schneller und war wiederum als erster auf der Laufstrecke. Indes hatte sich Ivo am Rad zu Lutz vorgearbeitet und ihn noch überholt. Ivo konnte dann auch einen Vorsprung vor Lutz behaupten. Ich konnte mich auch auf der Laufstrecke gegen Wolfgang durchsetzen und ihn klar distanzieren.
Im Ziel warteten wir aufeinander und feierten gemeinsam unseren “Erfolg”. War echt ein schöner Wettkampf und ich freue mich schon, wenn wir wieder zusammen an den Start gehen.”

Kommentare sind geschlossen