Deutsches Sportabzeichen

Wie in den Vorjahren gibt es auch heuer die Möglichkeit, Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen im Ottobrunner Stadion am Haidgraben (hinter Ferdinand-Leiß-Halle bzw. Phönixbad) abzulegen.

Die Termine dafür in Ottobrunn sind

Freitag, 6. Juli 2018 und/oder
Freitag, 20. Juli 2018

jeweils ab 18:00 Uhr.

Zur Abnahme der Leistungen kommt wiederum Annette Plessl in unser Stadion, die uns schon in den letzten Jahren diese Möglichkeit geboten hat.

Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) außerhalb des Wettkampfsports und wird als Abzeichen in drei Leistungsstufen (Gold, Silber, Bronze) für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Leistungen sind in vier Kategorien zu erbringen, die sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination orientieren. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Zudem ist der Nachweis der Schwimmfertigkeit notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Weitere Informationen dazu und auch Termine bei unserem Nachbarverein PSV finden sich hier (http://www.turnen-putzbrunn.de/sportangebot/sportabzeichen.html).

Alle Informationen gibt es auch unter www.deutsches-sportabzeichen.de.

Unter beiden Links gibt es auch die genaue Auflistung der notwendigen Leistungen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, jeweils männlich und weiblich, in den verschiedenen Kategorien.

Einfach mal vorbeikommen und ausprobieren, es macht Spaß!

Kommentare sind geschlossen