Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Personenbezogene Daten

Die im Aufnahmeantrag erhobenen personenbezogenen Daten werden vom TSV Ottobrunn e.V. in seinen Datenverarbeitungs-Systemen gespeichert und für Verwaltungszwecke verarbeitet. Eine Weiterleitung der Daten an die jeweiligen Fachberbände erfolgt für deren Verwaltungszwecke. Die personenbezogenen Daten werden vertraulich be­handelt und nicht an Außenstehende weitergegeben; die Speicherung der Daten unterliegt den in der Bundesrepublik Deutschland gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Nach dem Austritt aus dem TSV Ottobrunn e.V. werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sobald sie für Verwaltungszwecke des Vereins nicht mehr benötigt werden. Dies ist in der Regel das Folgejahr nach dem ordnungsgemäß erfolgten Austritt.

Fotos und Berichte aus den Abteilungen

Der TSV Ottobrunn e.V. veröffentlicht auf seiner Homepage sowie im vereinsinternen TSV-Report regelmäßig Berichte und Fotos Textbeiträge von Mitgliedern, die im Rahmen der sportlichen Betätigung im Verein oder bei Veranstaltungen des Vereins entstanden sind. Ist eine Veröffentlichung Ihrerseits nicht erwünscht, so ist dies der Geschäftsstelle und der betroffenen Abteilung mitzuteilen. Sollte ungewollt eine Veröffentlichung erfolgt sein, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung an die Geschäftsstelle oder den Beauftragten der Abteilung, damit die Bilder umgehend entfernt werden können. Dies gilt ebenfalls für eine möglicherweise falschen Darstellung in einem Bericht.

Kommentare sind geschlossen